Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika (ändern)
Meine Sprache:

Allgemeine Fragen vor IHRER MEXIKO reise



Skeptisch bei Reisebuchungen im Internet?

Nur bei Mextrotter: Zuerst reisen dann zahlen! Mit nur 4 % Aufschlag können Sie alle unsere Reisen bis 7 Tage nach Rückkehr von Ihrer Reise zahlen.



Warum stellt Mextrotter keinen (Reise)Sicherungsschein aus?

Als mexikanisches Unternehmen können wir (auch wenn wir es wollten) keinen Reisesicherungsschein ausstellen. Fälschlicherweise wird von Kunden dieses Dokument oft mit der Sicherung der Reise ansich interpretiert. In Wahrheit sind aber nur die geleisteten (An)Zahlungen -und diese oft auch nicht zu 100%- im Konkursfalle des Reiseunternehmens gesichert.

Mextrotter macht es einfacher: Zahlen nach der Reise und somit überhaupt keine Sorgen haben!



Wie buche ich bei Mextrotter?

Suchen Sie sich Ihre Wunschreise(n) auf unsere Website aus. Unser (für Sie unverbindliches) Angebot, das Sie daraufhin erhalten, können Sie einfach per Antwort E-Mail buchen. Nennen Sie dazu die Referenznummer im Angebot (=Tourcode). Sie erhalten daraufhin von uns Zugang zu Ihrem persönlichen Reiseportal, wo Sie die Personendaten der Reisenden eingeben können, damit wir im Angebot eventuell inkludierte Flüge für Sie buchen können.

Beachten Sie weiters das Merkblatt zur (Flug-)Buchung bei Mextrotter.

 



Wie erhalte ich meine Reiseunterlagen?

Ab Ihrer Buchung können Sie direkt in Ihr Mextrotter Online Reiseportal einloggen. Dort stehen die Reiseunterlagen spätestens bis 14 Tage vor Anreise zum Download zur Verfügung.



Wann ist die beste Reisezeit für Mexiko?

Mexiko ist das ganze Jahr über zu bereisen. Als Reisende werden Sie sicherlich auch auf das Thema "Regenzeit" stossen und sich eventuell Gedanken und Sorgen machen, was das hinsichtlich Ihres Reisevergnügens bedeutet. Als Mitteleuropäer verbindet man mit Regen kühles, feuchtes, nebeliges Wetter, das nicht gerade einlädt diverse Aktivitäten im Freien zu unternehmen. Diese Definition von Regen trifft aber für Mexiko nicht so zu:


Erstens regnet es auch in der Regenzeit unter Tags so gut wie nicht; die Niederschläge sind kurz und kräftig und zeichnen sich in den Abendstunden ab; zweitens kühlt es kaum ab, wenn es hierzulande regnet; die Temperatur ist immer noch angenehm warm. Wir empfehlen in diesem Zusammenhang nicht die Reisezeit von der Regenzeit abhängig zu machen. Wenn sie Regen dennoch gänzlich vermeiden wollen, müssten sie zwischen November und März nach Mexiko kommen.



Wie ist das Klima in Mexiko?

In Mexiko finden sich (außer Tundra und Taiga) alle Klimaregionen. In groben Zügen läßt sich das Klima auf den Hauptreiserouten so beschreiben:

 

Baja California und Kupfercanyon

Die Halbinsel ist durch große Temperaturschwankungen gekennzeichnet (Wüstenklima). Im Winter ist es extrem trocken; In der Nacht sinkt die Temperatur unter Null, während am Tag um 20°C herrschen. Auch im Sommer kühlt es in der Nacht etwas ab (10°C) und am Tag ist es extrem heiß (bis 45°C und mehr); aufgrund der Trockenheit lässt sich die Hitze aber aushalten. Trinken Sie viel Wasser. Im Kupfercanyon herrschen das ganze Jahr tagsüber gemäßigte Temperaturen zwischen 15°C - 25°C. In den Wintermonaten Dezember - Februar kann es in höheren Lagen schneien.


Südosten (Mexiko Stadt - Karibik)

Die klassische Route vom Hochland um Mexiko Stadt in die Karibik verläuft durch mehrere Klimazonen. An den höher gelegenen Punkten wie Mexiko Stadt und San Cristobal ist es trocken und mild, in der Nacht auch kühler. Ein Pullover ist hier auf jeden Fall brauchbar; in den Wintermonaten eventuell auch eine Jacke; die morgentlichen Temperaturen können zwischen 5°C - 10°C liegen; am Tag ist es aber angenehm warm. In den tiefer gelegenen Regionen müssen Sie nicht frieren. Ab Palenque ist es tropisch feucht und das ganze Jahr warm. Es kühlt auch in der Nacht selten unter 15°C ab. Die Halbinsel Yucatan ist etwas trockener, da sie außerhalb der Regenwaldregion von Chiapas liegt. Die Temperaturen liegen hier das ganze Jahr über zwischen 15°C - 35 °C. An der Küste bläst meist eine erfrischende, angenehme Brise.

 

Regenzeit

Im mexikanischen Südosten gibt es prinzipiell nur zwei Jahreszeiten: Trocken- und Regenzeit; letztere beginnt im April und zieht sich bis Ende Oktober/Anfang November. Regenzeit bedeutet meist kurze, intensive Niederschläge am späten Nachmittag bzw. in der Nacht. Tagsüber ist auch in der Regenzeit die Wahrscheinlichkeit von Niederschlag eher gering. In den Regenwaldgebieten Chiapas und auf der Halbinsel Yucatan ist die Luftfeuchtigkeit in der Regenzeit extrem hoch. Auch wenn es regnet, bleiben signifikante Temperaturunterschiede aus. Verbunden mit der Regenzeit ist auch die Hurricanesaison. Die meisten Tropenstürme bilden sich weit draußen am Atlantik und kommen nicht als Hurricane ans Festland. Tageswerte und Prognosen für Orte in Mexiko finden Sie auf www.wetter.de

 

 



3-Bett versus 3-er Zimmer oder Triple-Room

Am amerikanischen Kontinent ist es generell nicht üblich, dass Hotels 3-Bett Zimmer führen; das ist eher eine ausnahme. Auch in Mexiko spricht man von einem 3-er Zimmer bzw. Triple-Room und nicht einem 3-Bett Zimmer. Sprich es handelt sich dabei um Zimmer mit 2 Doppelbetten (Queensize -160cm breit- oder Hotelsize -140-150cm breit).

Bei Buchung eines 3-er Zimmers dürfen Sie also nicht davon ausgehen, dass auch 3 Betten im Zimmer sind. Ganz "normal" ist es in Mexiko auch, dass -obwohl wir für 3 Personen reservieren- dann nicht unbedingt "automatisch" ein drittes Handtuch oder eine Zusatzdecke am Zimmer liegt.

Was sich ein Europäer als "logisch" erwartet sehen Mexikaner etwas legerer mit der Einstellung: wenn ein Gast nach einem zusätzlichen Handtuch fragt, dann bekommt er eh natürlich umgehend eines.



Gibt es in Mexiko Unterschiede in der Stromstärke zu Mitteleuropa?

Nützliche Infos für Ihren Mexiko Urlaub - Mexikanische Steckdosen haben drei Ausgänge (Leiter, Nullleiter und Erdung). Stecker des Typ A. Außerdem ist die Netzspannung mit 110 - 127 Volt (bei 60 Hertz) geringer als in Mitteleuropa (220 V). Für den Betrieb von mitgebrachten Geräten ist ein Adapter erforderlich und es sollte sichergestellt werden, dass sich z.B. der Föhn entweder automatisch auf die Stromstärke umstellt oder manuell umstellt wird. Für Ladegeräte (Handy, Digitalkamera etc.) ist nur der Steckeradapter erforderlich, da diese Geräte nicht mit der direkten Netzspannung laden.

 

 

 



Was tun wenn ein Gepäcksstück nicht ankommt?

Sollten Sie, aber eines Ihrer Gepäcksstücke am Zielort nicht ankommen, muss vor Ort unbedingt eine Verlustanzeige gemacht werden. Wenden Sie sich dazu vor Verlassen des Flughafenterminals (im Bereich der Gepäcksannahme) an das Personal. Bei fast allen Fluglinien bekommen Sie eine Bestätigung, auf der ein 10-stelliger Code vermerkt ist. Diese "PIR" Nummer besteht aus 5 Buchstaben und 5 Ziffern.

Über www.worldtracer.aero/filedsp/lh.htm können Sie selbst im Anschluss den Weg Ihres verschollenes Gepäck online abfragen. Ersetzen Sie die 2 Buchstaben im Link vor ".htm" durch die jeweilige Kennung Ihrer Fluglinie (lh=Lufthansa, af=Air France, co=Continental, de=Condor, dl=Delta, am=Aeromexico, etc.)



Kann es vorkommen, dass Hotels umgebucht werden ?

Wie jeder Reiseveranstalter dieser Welt sind wir mit der Problematik "Hotelüberbuchung" konfrontiert. Ihrem Angebot entnehmen Sie, dass die dort ausgewiesenen Hotels als "vorbehaltlich verfügbar bei Buchung" gelten.

In Ihren allgemeinen Reiseinfos, die Sie vor Antritt Ihrer Reise bekommen (siehe oben), finden Sie die Liste Ihrer bestätigten Hotels. Dabei handelt es sich um die von uns für sie gebuchten Hotels. Dennoch kann es in Einzelfällen vorkommen (z.B. in der Hochsaison um Weihnachten/ Ostern), dass Hotels eigenständig Kunden ausquartieren. Dieses Vorgehen liegt leider nicht in unserem Einflussbereich. Sollten Sie jedoch in einem geringerwertigen Hotel untergebracht werden, als ursprünglich gebucht, erhalten Sie natürlich eine Entschädigungszahlung. Diese fällt bei uns großzügiger aus, als es die Frankfurter Tabelle vorsieht. Im Schnitt passiert allerdings eine derartige Hotelumbuchung unter 100 Kunden nur einmal. Es handelt sich somit um den Ausnahmefall. Aufgrund von Problemen mit Kunden in der Vergangenheit, möchten wir Sie jedoch darüber aufklären. Mextrotter macht keine Umbuchungen absichtlich; kein Kunde wird in eine niedrigere Hotelkategorie eingestuft als gebucht.



Flughafen Mexico City - Terminal 1 oder 2 ?

Aufgrund seiner Größe hat der Flughafen von Mexiko Stadt eine Besonderheit zu bieten, von der Sie durchaus wissen sollten. Der sogenannte „Aerotren“, ist eine Magnetbahn welche die Terminals 1 & 2 miteinander verbindet. Er verkehrt im 15 Minuten Takt in den Zeiten von 5 – 23 Uhr täglich. Die Benutzung ist mit einem Flugticket selbstverständlich kostenfrei. Bei Ankunft in Mexico City werden Sie IMMER am Terminal abgeholt an dem Sie auch ankommen!

 



Welche Zeitzone(n) hat Mexiko?

Baja California Nord liegt 8h hinter GMT, Nordmexiko 7h hinter GMT, Zentralmexiko und der Südosten 6h hinter GMT und der Bundesstaat Quintana Roo (Cancun, Tulum) 5h hinter GMT.




Weitere Fragen und Antworten


GeldVorDerReise
VisumReiseDokumente

VISUM & REISEDOKUMENTE 

Fragen zu Visum und Pass

ReiseSicherheit
Autofahren

FRAGEN ZU MIETWAGEN REISEN

Hinweise zum Autofahren in Mexiko

Busreisen

FRAGEN ZU LINIENBUS REISEN

Linienbus Reisen durch Mexiko

Kleingruppenreise

FRAGEN ZU KLEINGRUPPEN REISEN

In der Kleingruppe durch Mexiko

VideoFAQ

ALLE CLIPS GESAMMELT

Meist gestellte Fragen zu Mexiko Reisen

Wow, so viele schöne Mexiko Reisen gibts bei Mextrotter!
Ja, und unsere Spezialisten beraten auch telefonisch oder per LIVE-CHAT!
man_happy woman_happy

Contact us

 Sie sind skeptisch? Zahlen Sie Ihre Mexiko Reise im Nachhinein!
» mehr Infos