Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika (ändern)
Meine Sprache:

Geheimtipps mit einem Privatguide entdecken

Geheimtipps mit einem Privatguide entdecken

Wir sind zwei reiselustige Ehepaare und haben vom 1. Februar bis am 15.Februar eine Yucatanreise bei Mextrotter gebucht. Es hat alles tiptop geklappt.

Die Reise begann in Cancun, über Tulum, Bacalar, Calakmul, Palenque, San Cristobal, Campeche, Merida, Uxmal, Chichen Itza, Holbox.


Unser Reiseführer und zugleich Chauffeur Mark hat uns hervorragend betreut. Er wusste sehr viel über die Mayakultur und das Leben in Mexiko. Mark war auch ein ausgezeichneter Fahrer.


Einer von vielen Höhenpunkte unserer Reise war das Hochland von Chiapas mit der Stadt San Christobal.

Der Besuch des Indianerdorfes San Juan Chamula mit der wunderschönen Kirche war sehr spannend und einzigartig.

Am Schluss der Reise waren wir noch auf der Halbinsel Holbox. Das ist ein Geheimtip. Wer weiss, wie lange noch?


Die Mexikospezialistin heisst Peggy Schuffert. Sie hat uns ein Programm nach unseren Bedürfnissen vorbereitet.
 


Romy Guggisberg, Schweiz

 

Viva México

Viva México

Mexiko war unser nächstes Urlaubsziel. Die äußerst ansprechende Home-Page von MexTrotter hat mich sofort neugierig gemacht und nach dem meine Erstanfrage in „Windeseile“ von Peggy beantwortet wurde, war mir klar, dieses Team kann was! Wir haben gemeinsam für unsere Familie eine geführte individuelle Rundreise geplant und zusammengestellt.


Diese abenteuerliche 14tägige-Reise ging von Mexico City zu Teotihuacán über Popocatepetl, Puebla, Chiapa de Corzo, San Christobal, Palenque und sogar nach Yaxchilan an der Grenze zu Guatemala sowie weiter zu der Halbinsel Yucatán. Dort haben wir selbstverständlich Chichen Itza und Izamal besucht, bis wir schließlich an der Riviera Maya in Tulum – im Hotel El Paraìso zur Erholung angekommen sind.


Das gesamte Programm wurde nach allen unseren Wünschen gestaltet und mit vielen weiteren Tipps und Empfehlungen vervollständigt. Alle gebuchten Hotels waren sehr treffend und zur besten Zufriedenheit ausgesucht. Unser lieber Tour-Begleiter Adrian war wirklich eine tolle Ergänzung unserer Partie!


Wir möchten deshalb ein großes Lob an alle mitwirkenden Mitarbeiter aussprechen, die uns dieses wunderschöne Land mit vielen seinen Höhepunkten hautnah zu erleben ermöglicht haben!


Extra noch einen herzlichen Dank an Adrian, der geduldig und sicher, die unzähligen Kilometer mit uns zurücklegt hat und es noch immer sehr locker und freundlich geschafft hat, uns seine Heimat in allen Themen und Belangen näher zu bringen.  Liebes Team auf unsere Weiterempfehlung kennt ihr auf jeden Fall zählen! Danke für diese wunderbare Zeit und auf Wiedersehen.
 


Andrea, Christian, Zbynek und Katharina, Österreich

4 Tage rund um Puebla

4 Tage rund um Puebla

Wir haben zusammen mit Patrick aus Puebla 4 wunderschöne und sehr informative Tage in Mexiko erlebt. Dies war unsere 1. geführte und 1. im Internet gebuchte  Reise. Wir waren anfangs sehr skeptisch, sind jedoch vom kompletten Gegenteil überzeugt worden.
Patrick ist ein vorzüglicher, umsorgender und informativer Reiseleiter, der während der Reise alles an Informationen herausgegeben hat, die er hat. Er hat die Reise sehr interessant gestaltet und mit viel Eigeninitiative bestückt. Er hat uns das Land sehr viel näher gebracht, als wir dachten.

Wir können eine Reise mit einem Privatguide, im besonderen mit Patrick, und mit Mextrotter jeden ans Herz legen, der mehr über dieses Land erfahren möchte und sich dabei extrem wohl fühlen möchte.

Wir bedanken uns bei Euch.
Liebe Grüße

 


Heiko Baumgart und Katrin Heim

aus Langenau bei Ulm

Mexiko von Nord bis Süd-Ost (36 Tage)

Mexiko von Nord bis Süd-Ost (36 Tage)

Im Oktober 2014 machten wir von Mextrotter organisiert eine -großteils- privat geführte Reise quer durch Mexiko. Wir waren begeistert von Land und Leute und von Guide Adrian, der uns ständig sicher und mit Begeisterung durch das Azteken Land fuhr. Bis auf eine kleine Panne am Ende der Reise, die von Mextrotter professionell und großzügig geregelt wurde, können wir nur begeistert erzählen.



Dr. Ilse Zilch-Döpke &

Ehemann Volkmar

aus Berlin

praxis@zilch-doepke.de

Fahrradreise mit Privatguide

Fahrradreise mit Privatguide

Kombination Mexico City inkl. Umgebung, Konventroute, Yucatán Insgesamt passten Route und Unternehmungen ausgezeichnet für die ganze Familie und wir erinnern uns sehr gerne an die Tour. Insbesondere die Tage mit Arturo schätzen wir, da er uns den Menschen mit ihren Bräuchen, der Natur und Kultur sehr nahe brachte. Auch halfen Ihre detaillierten Anleitungen, so dass wir alle Verbindungen und Termine rechtzeitig und sehr entspannt erreichten. Die Unterkünfte entsprachen voll unseren Erwartungen, vor allem die Lage „mittendrin“ und die geschichtsträchtigen Gebäude mit viel Komfort .
Unsere Fahrradtour entlang der Konventroute inkl. kleinerer Wanderungen, die für uns individuell auf unsere zeitlichen Wünsche angepasst wurde, machte uns dank Arturos Führung große Freude. Die gesamte „Königsetappe“ nach Tetela del Volcan schaffte allerdings nur unser älterer und zu diesem Zeitpunkt am besten trainierter Sohn zusammen mit Arturo. Wir freuten uns über die Möglichkeit, je nach Kondition in den von unserem zuverlässigen Fahrer Mario gelenkten Begleitbus einzusteigen, in diesem den beiden Radfahrer auf dem steilsten Teilstück zu folgen und dabei den Blick auf den „Popo“ zu genießen.


Anonymes Ärzte Ehepaar mit Kindern

Radtour in Mexiko

Radtour in Mexiko

Am dritten Tag unserer Mexiko-Rundreise hatten wir – eine fünfköpfige Männerrunde aus dem Norden Oberösterreichs – bereits einen Eindruck davon, dass Mexiko eines jener Länder auf unserem wunderschönen Planenten ist, in dem die Uhren etwas anders ticken als in Mitteleuropa. So spulten unsere Uhren verkehrsbedingt etwas mehr als zwei Stunden herunter, während wir im Kleinbus durch die Hauptstadt lediglich 7 Kilometer unterwegs waren. Doch auch die 45 Minuten, in denen man unseren Bus nach der Besichtigung der Kathedrale der Jungfrau von Guadelupe unter großen Mühen und der Manipulation gefühlter 15 anderer PKWs frei-parkte, zeugten von diesem Phänomen. Umso erfreulicher war es als uns mitgeteilt wurde, dass jeden Sonntag die „Reforma“ (Hauptstraße durch Mexico-City) für den Radverkehr gesperrt wird. So konnten wir auf unser bevorzugtes Transportmittel umsteigen und erstmal kräftig in die Pedale treten, bis wir das Zentrum der Stadt hinter uns lassen konnten. Um unser Tagesziel, die Stadt Tres Marias, zu erreichen mussten wir unsere „Drahtesel“ nun über einen 3000m hohen Pass lenken und damit unsere Beine mit knapp 800 Höhenmeter beladen. Gelungen dürfte uns diese Meisterleistung wohl nur sein, weil unsere Route sowohl eine tolle landschaftliche Kulisse als auch ein munteres Treiben inmitten der Sonntagsmärkte bot. Die Michelada – der mexikanische Radler – diente uns tagsüber als Motivation und zu guter letzt als Belohnung für knapp 60 km durch das hügelige Umland von Mexico City.

Ein wunderschöner Abschnitt unserer Mexico-Rundreise, dessen Eindrücke und Erfahrungen wir keinesfalls missen möchten.

 


Bernhard Kastner

b.kastner@gmx.net

Yucatan Privatreise für 8 Personen

Yucatan Privatreise für 8 Personen

 

Wir hatten uns vorher informiert. Wir hatten unsere Rundreise eigentlich klar im Kopf und hatten einen Anbieter gesucht, der genau für uns individuell für 8 Personen eine Reise zusammenstellt nach unseren Bedürfnissen. Mit einem Limit auf unseren Hotels: wir wollten etwas Schickes aber nicht zu teuer.
Und was hat euch bei der Reise am besten gefallen? ... es waren so viele Highlights. Calakmul und vor allen Dingen die Nähe und die individuelle Reiseberatung; das man auch kennengelernt hat was die Mayas machen, wie sie jetzt leben und wie es früher war. Das kombiniert mit sehr leckerem Essen.
Und vor allen Dingen hatten wir ja dann doch sehr kurzfristig gebucht. Letztendlich (...) 2 Wochen bevor wir geflogen sind und es hat alles wunderbar geklappt. Auch von der Hotelauswahl und von der individuellen Reisebegleitung, die top war, die sehr viele Informationen auch zum Land hatte; als nicht nur was man in den Reiseführern liest sondern noch ein bisschen was drum herum; war einfach perfekt!

Eine ganz besonders originelle Art unsere  Fragebögen (PDF Download) zu modifizieren möchten wir anderen Kunden auch nicht vorenthalten.


Manuela Junker & Gruppe

manuela.junker@osnanet.de

Golfreise Yucatan

Golfreise Yucatan

Wir waren im Hotel Barcelo Playa stationiert und hatten einen Strandaufenthalt mit gelegentlichen Golfrunden gebucht. Die Freundlichkeit aller Hotelangestellten sowie das Essen war immer optimal. Eine sehr gepflegte Anlage vom Strand bis hin zum Restaurant in jeder Beziehung. Sehr schöne und topgepflegte Gartenanlage. Dieses Hotel kann ohne weiteres weiter empfohlen werden.

Anmerkung zum Mextrotter Personal welches uns vor und während der Reise betreut hat:
Till Brunecker: Sehr kompetenter Service und pfeilschnelle Reaktionen auf jedwede Fragen...äußerst professionell ist sein Service.
Anja Richter: Unsere Reiseleiterin vor Ort hat alles top organisiert und war sehr nett und hilfsbereit...auch wenn es um Dinge ging welche nicht unbedingt auf so einer Reise erwartet werden dürfen...Topbesetzung an dieser Stelle.
Manuel Heuer: Unsere Reiseleiter und Fahrer vor Ort hat alles top organisiert und war sehr nett und hilfsbereit...auch wenn es um Dinge ging welche nicht unbedingt auf so einer Reise erwartet werden dürfen...Topbesetzung an dieser Stelle. Dass er Schweizer Staatsbürger war hat uns ebenfalls erfreut...konnten wir mit ihm doch in unserem Dialekt kommunizieren, da wir nicht weit von seinem Schweizer Wohnort zuhause sind.
Anmerkung von mir zur Golfplatzauswahl: Sollte wieder einmal ein Golfer auf eine ähnliche Idee kommen solch eine Reise zu buchen, würde ich gerne einen Vorschlag machen ... wählen Sie lieber einen oder 2 Golfplätze in unmittelbarer Nähe so dass ein Platz mehrmals gespielt werden kann...ist für Golfer interessanter als jedes Mal einen anderen Platz zu spielen.
Die Golfplätze El Cameleon, Grand Coral, TPC Cancun sind absolut OK...als besten (auch einer der nächsten) würde ich aber den Riviera Maya Golfclub bezeichnen.


Uwe & Rita Pietsch

pieuwe2@web.de

Hochzeitsreise Kuba/Mexiko

Hochzeitsreise Kuba/Mexiko

Wir verbrachten unsere Hochzeitsreise vom 30. April bis 17. Mai auf Kuba bzw. in Mexiko. Schon bei der Planung der Reise lernten wir die Flexibilität von Mex- bzw. Cubatrotter kennen, da unsere ursprüngliche Mexiko-Reise kurzerhand um einen Abstecher auf Kuba erweitert wurde („wenn man schon mal in der Gegend ist...“). Telefonisch haben wir unsere Vorstellungen mit Erik besprochen, der uns sodann ein perfekt auf unsere Wünsche zugeschnittenes Reiseprogramm erstellte. Die gebuchten Hotels waren allesamt sehr empfehlenswert - nicht nur eines fanden wir bei der Lektüre unseres Reiseführers als sogenannten Insider-Tip wieder. Vor allem das Hotel Raquel direkt in der Altstadt Havannas beeindruckte uns mit seinen hohen Räumen und der gemütlichen Dachterrasse aber auch die Lage des Hotels ist sehr toll. Auf der Yucatan-Rundreise war unser Favorit eindeutig das Xixim - wirklich ein traumhaftes Hotel der besonderen Art, perfekt für Flitterwochen und fast zu schade für nur eine Nacht ...
In Cancun wurden wir von unserem sympathischen Guide Manuel abgeholt, der uns auf unserer 5-Tages-Rundreise Chichen Itza, Izamal, Merida, Celestun, Campeche und Uxmal zeigte. Dabei wurden wir von ihm immer erstklassig versorgt, kleinere Programmänderungen waren nie ein Problem und wir konnten unseren Urlaub 100%ig genießen. Unsere Rundreise endete an der Riviera Maya wo wir den Rest unseres Urlaubs am Strand des Hotels Barcelo Maya Palace Deluxe verbrachten, das keine Wünsche offen ließ.
Unsere Erwartungen an die Reise wurden zu 100 % erfüllt bzw. noch übertroffen. Die Organisation klappte einwandfrei, alle Transfers waren überpünktlich, die Hotels waren erstklassig, die Reiseleiter waren spitze, … Sollte es uns wieder in die Welt von trottermundo verschlagen wissen wir schon wo wir buchen. Unsere Hochzeitsreise sollte etwas Besonderes werden, woran wir uns unser ganzes Leben lang erinnern – Mex- bzw. Cubatrotter hat das möglich gemacht


Edith & Daniel

edith.natzmer@jku.at

Privatreise mit Fahrerguide

Privatreise mit Fahrerguide

nun sind wir bereits seit vier Wochen von unserer großartigen Reise zurück und uns hat der Alltag sofort wieder fest umklammert.

Wir möchten uns darüber hinaus an dieser Stelle als erstes bei Stefan Günther für die perfekte Planung und natürlich ganz besonders bei unserem ich darf wohl zu recht Freund sagen Mark bedanken. Dank ihm haben wir nicht nur das gebuchte Programm erlebt und gesehen, er hat es jeden Tag fertig gebracht für uns ein zusätzliches "Schmäckerchen" bereitzuhalten.

Während unserer Reise gab es nicht nur Unmengen an Tempel und Ausgrabungen - hatten wir ja gebucht, sondern auch jede Menge Kultur des Landes. Dank Mark's permanenter Neugierde auf alles Neue konnten wir auch mit ihm gemeinsam neues entdecken und 'ne ganze Menge Abenteuer erleben, was aber zu keinem Zeitpunkt gefährlich war. Mark besitzt nicht nur jede Menge Ortskenntnis, sondern versteht es auch die besten Restaurants der einheimischen Bevölkerung auszuwählen. Dies ist natürlich nur auf einer privaten Fahrt in dieser Art möglich.

Seine Fahrweise war zu jeder Zeit super sicher, überlegt und verantwortungsbewußt. Wir haben es natürlich genossen, daß wir uns super verstanden haben und dabei meine ich nicht nur die gleiche Muttersprache zu sprechen, sondern auch ganz viel über das Leben in Mexiko zu erfahren. Wir können wegen seiner perfekten Organisation vor Ort nicht sagen, was für uns das schönste oder beeindruckendste Erlebnis der Reise war. Natürlich haben wir es sehr bedauert, daß er nicht mit uns nach Guatemala konnte. Aber auch dieser Ausflug war ganz toll und wir hatten auch dort einen tollen Reiseführer, der uns die Geschichte Tikals und der Maya sehr anschaulich mit vielen Details erzählte.

Bitte übermittels Sie Mark unseren persönlichen Dank und unsere Hoffnung, daß er noch Unmengen an Touristen mit seiner Arbeit glücklichen machen kann. Wir wünschen ihm, daß er ständig ausgebucht ist. Übrigens hat uns Mextrotter als Reiseveranstalter so gut gefallen, daß wir sicher bei einer unserer nächsten Reise gern auf ein Angebot zurückkommen werden.


Katrin und Ralph Rossbach

Privatreise (teils mit Mietwagen)

Privatreise (teils mit Mietwagen)

Wir, zwei Paare im Alter zwischen rund 60 und 70 Jahren, haben den Ablauf dieser Reise nach sorgfältigem Studium aller möglichen Informationsquellen zu Hause entworfen. Wir hatten allerdings nicht damit gerechnet, dass es für Mexiko so wenige kleine Spezialanbieter gibt, die eine individuell geplante Reise organisieren können.
Bei Mextrotter fanden wir schließlich die größte Flexibilität und Bereitschaft, auf unsere Wünsche einzugehen, sodass unsere Reisevorstellungen hier gut verwirklicht werden konnten. Besonders gut gefallen hat uns auch die Möglichkeit, dass wir unseren Mietwagen auch für nur einige Tage mit Fahrer buchen konnten.
Auch wenn organisatorisch nicht alles hundertprozentig geklappt hat, so waren wir doch insgesamt mit Mextrotter sehr zufrieden. Kleine "Überraschungen" geben einer Reise doch erst die Würze. Wer immer und überall nur deutsche Perfektion sucht, der muss halt in Deutschland bleiben. Aber ihm entgeht einiges.



Margarete Heinen-Peuser (62 Jahre); Verfasserin des Berichts Felix A. Peuser (68 Jahre) ein weiteres befreundetes Ehepaar (etwa gleiches Alter wie wir)

Reise mit Fahrerguide

Reise mit Fahrerguide

wir sind das Ehepaar Demmrich und waren zusammen mit dem Ehepaar Ebert in Mexiko. Wir waren unterwegs mit Mextrotter und sind vor ca. zwei Wochen erst zurückgekommen. Frau Hilde Gramlich war unsere Fahrerin und gleichzeitig Tourguide in Mexiko. Wir möchten nochmal zum Ausdruck bringen, dass wir sehr zufrieden waren mit dem gesamten Ablauf der Reise, mit den ausgewählten Hotels sowie mit der Reisebegleitung. Frau Gramlich ist eine routinierte sichere PKW-Fahrerin, eine super Reiseleiterin, die kompetent alle Fragen beantworten konnte, die immer gute Tipps für uns bereit hielt und stets eine gute Stimmung verbreitete. Die gesamte Reise war ein „Highlight“ für uns. Wir können Mextrotter nur weiterempfehlen.


Wir wollten gern nochmal diese positive Rückmeldung weitergeben und verbleiben mit freundlichen Grüßen


Fam Demmrich & Ebert

hdemmrich@web.de

Kolumbien Karibik Reise

Kolumbien Karibik Reise

Es ist bereits das zweite Mal, dass wir über Mextrotter gebucht haben. Die erste Reise war die klassische Azteka Maya Kleingruppen Rundreise. Als Individual-Traveller waren wir bis dahin immer auf eigene Faust, aber dafür länger, unterwegs. Aufgrund der durchweg positiven Erfahrungen der ersten Reise mit Mextrotter – betreffend die Leistungen und unkomplizierte Abwicklung vor der Anreise sowie der hochinteressante Reiseverlauf und die reibungslose Organisation vor Ort – haben wir ein zweites Mal bei Mextrotter gebucht.

Diesmal ging es nach Kolumbien, wieder ein abwechslungsreiches, aufregendes Land, das jede Menge zu bieten hat: von malerischen Kolonialstädten, wunderschönen Stränden, aufregenden Dschungeltouren, traumhaften Landschaften mit viel exotischer Flora und Fauna, interessanten Museen bis hin zu jede Menge kolumbianischem Lebensgefühl, war alles geboten. Dadurch, dass wir ausschließlich öffentliche Verkehrsmittel benutzten, waren wir natürlich mitten drin im kolumbianischem Alltagsleben.

Wir haben uns dort sehr wohl und sicher gefühlt, was nicht zuletzt daran lag, dass wir in Willi einen "Reiseleiter" nur für uns hatten. Dadurch konnten wir unsere Reise sehr individuell planen und flexibel ausgestalten. Mit Willi haben wir uns von Anfang an prima verstanden, jede Menge Spass gehabt und durch ihn sehr viel über Land und Leute erfahren.

Es war wieder eine sehr schöne Reise!
Wir bedanken uns dafür ganz herzlich bei Mextrotter und Willi, unserem persönlichem Guide.


Andrea Isele

andrea.isele@arcor.de

Maßgeschneiderte Reise, kleine Gruppe

Maßgeschneiderte Reise, kleine Gruppe

Die von Mextrotter zusammengestellte und organisierte Mexikoreise war ganz toll - es waren alle begeistert. Vor allem hatten wir wohl die beste Reiseleiterin (Hella) und den besten Fahrer (Sergio) zur Seite. Es war wirklich beeindruckend, wie viel Hella von Mexiko, seiner Geschichte, von Land und Leuten, ja einfach von allem wusste und uns näherbringen konnte. Sie ist wirklich eine herausragende Fremdenführerin. Wir waren von dem Gesehenen sehr beeindruckt - und sind es immer noch. Auch mit den Unterkünften hat auch alles geklappt - die von Mextrotter ausgesuchten Hotels waren perfekt!

 

Wir können Mextrotter nur bestens empfehlen.

 

Eine 11-köpfige Reisegruppe aus Linz (Österreich)


Bernhard Hlavaty

b.hla@gmx.at

Exclusive Privatreise Yucatan

Exclusive Privatreise Yucatan

Wir sind heute noch zufriedener als letztes Jahr mit Mextrotters pünktlicher und zuverlässiger Abwicklung.
Mit Anja Richter haben Sie eine zuverlässige, pünktliche, freundliche, sozialkompetente Mitarbeiterin, die auf Wünsche eingeht ohne aufdringlich zu sein und sicherlich auch für Sie nicht zu ersetzen wäre.
Anja ist eine sichere, kompetente Profi-Fahrerin, die nicht nur Ortskundig ist sondern auch perfekt spanisch spricht.

Wir planen für nächstes Jahr wieder eine größere Reise in Mexiko!

 


Fam S. aus Österreich

Reise mit Privatguide

Reise mit Privatguide

Wir wollten uns noch einmal für die extrem gelungene Reise bei Ihnen bedanken! Wir waren, wie es wahrscheinlich vielen geht die übers Internet buchen, etwas beunruhigt, über das was uns in Mexico erwartet.
Aber ihre kompetente Art und der Internetauftritt und die schnelle Beantwortung unserer Anfragen haben uns letztendlich überzeugt mit ihnen Mexico kennenzulernen.
Und letztendlich war dann Vorort alles wirklich bis ins kleinste Detail geplant und durchorganisiert und immer noch ein bißchen besser wie in den Reisebeschreibungen. Die Reiseroute war durch ihre Vielfältigkeit genial. Die Kombination Kultur im Heute und in der Vergangenheit, die wunderschöne Landschaft und die vielen Eindrücke, die wir in unserer Rundreise gewinnen konnten, bringen uns immer wieder ins Schwärmen.


Natürlich haben sich uns unsere Reiseleiter Alfredo in Mexico City, Arthuro in Creel und Ricardo (Tuxla-Cancun) unentwegt bemüht uns ihr Mexico näherzubringen, ein Verständnis für die Entwicklung der Kultur zu wecken und uns die Augen für die Schönheiten zu öffnen. Da wir fast jedes Jahr eine große Reise machen, können wir das hohe Niveau unserer Reiseleiter ganz gut beurteilen und wir können wirklich allen allergrößtes Lob aussprechen. Vorallem haben Sie sich wirklich den ganzen Tag in unseren Dienst gestellt!!! Mexico und ihr Reiseunternehmen sind ausnahmslos weiter zu empfehlen, was wir auch gerne machen werden.


Dr. Katrin Römer und Stefan Gallenz, Österreich

katrinroemer@web.de

Maßgeschneiderte Reise für eine kleine Gruppe

Maßgeschneiderte Reise für eine kleine Gruppe

Wir waren eine Gruppe von 11 Personen, die nach Mexiko gekommen waren, um das seit Jahren von uns unterstützte Elendsviertel Las Aguilas in Mexiko City zu besuchen. Natürlich wollten wir auch das Land kennen lernen und Mextrotter half uns dabei, eine wunderschöne Reise zusammen zu stellen, auf der wir Highlights wie Palenque, Agua Azul, San Cristobal de las Casas, Oaxaca erlebten. Auf der 9 Tage langen Rundreise war das Programm natürlich sehr gedrängt. Wir hätten überall noch mehr Zeit verbringen können. So haben wir von allem einen Eindruck gewonnen und wissen, dass wir auf jeden Fall wieder kommen werden. Unsere Reiseleiterin Verena hat uns alles wunderbar erklärt. Auch während der langen Fahrten im Bus erzählte sie uns viel über Land und Leute und hatte für jedes Thema reichhaltiges Anschauungsmaterial parat. Sie hatte den Zeitplan voll im Griff. Dank ihrer Hilfe aßen wir immer in guten Lokalen, in denen abends oft Mariachi-Musik gespielt wurde, was immer ein Erlebnis war. Als in Palenque morgens bei der Abfahrt die Koffer eines Ehepaars fehlten, kümmerte sich Verena darum, die Koffer wieder zu finden, indem sie mit sämtlichen Busfahrern, die bereits abgefahren waren, telefonierte. Wie froh und dankbar waren wir, als wir die Koffer bei unserem nächsten Stopp in Agua Azul wieder bekamen. Unser Busfahrer Juan leistete Hervorragendes und fuhr uns sicher auf der über 2000 km langen Rundreise. Wir mochten ihn sehr und er war bei vielen Besichtigungen mit uns zusammen, sofern wir einen bewachten Parkplatz hatten. Wie Verena war auch Juan ein Teil unserer Gruppe geworden. Dank ihrer Begleitung haben wir uns während der gesamten Rundreise niemals gefährdet gefühlt. Mit den ausgewählten Hotels waren wir sehr zufrieden. Nur das Hotel in Tehuantepec fiel im Niveau stark ab. Aber dort waren wir nur auf der Durchreise und wir wussten, dass in diesem Ort nicht viel zu erwarten war. Auch unsere Sonderwünsche mit dem Hotel Catedral in Mexiko City und dem Villa Mercedes in Palenque hatte Mextrotter berücksichtigt. Wenn wir wieder nach Mexiko kommen, werden wir auf jeden Fall bei Mextrotter buchen. Natürlich wollen wir auch wieder Verena und Juan dabei haben.


Edith Gierl

edith.gierl@googlemail.com

Wow, so viele schöne Mexiko Reisen gibts bei Mextrotter!
Ja, und unsere Spezialisten beraten auch telefonisch oder per LIVE-CHAT!
man_happy woman_happy

Contact us

 
 Sie sind skeptisch? Zahlen Sie Ihre Mexiko Reise im Nachhinein!
» mehr Infos